Geschichte
psycorama edited this page 1 year ago

zurück

Die Anfänge

Modifizierung einer G80-1800

Ausgehend von einer Cherry G80-1800, wurden damals für überflüssig empfundene Teile kurzerhand abgesägt. Die nun mehrteilige Tastatur wurde dann fachgerecht wieder zusammengefügt. Herausgekommen sind die ersten Tenkeyless-Tastaturen mit unverkennlich persönlicher Note.


Die erste groߟe Platine

Nach mehrmonatiger Nutzung, wurde auch dies langweilig und die erste selbgebaute Platine, für das zuvor modifizierte Gehäuse, entworfen, bestellt und mit Tastern versehen.

[psy_tasta_v1]


direkter Vergleich G80-1800 und psy_tasta_v1

[psy_tasta und G80]

wird fortgesetzt